Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
 Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V. 

Sportarten:

Präzisionssport: Kegeln - Sportkegeln - Bohle-Kegeln

für Kinder (ab 9 Jahren), Jugendliche und Erwachsene, Männer und Frauen

===========================================================

KEGELN - EIN UMWERFENDER SPORT!

KEGELN - EIN SPORT FÜR JUNG UND ALT!

DER VISK - DIE MACHT VON DER STÖR IM KEGELSPORT.

BUNDESLIGA-MANNSCHAFT DEUTSCHER VIZEMEISTER 1996 UND 2005.

===========================================================

(Schü.) Der Verein Itzehoer Sportkegler (VISK) e.V. ist einer der jüngsten Kegelsportvereine in Deutschland. Gegründet im Jahre 2010, soll sich hier die langjährige Tradition der früheren Kegelsportabteilung des Itzehoer Sportvereins von 1909 (1946-2010) mit dem Fortschritt als moderner Verband für den Präzisionssport Nr. 1 verbinden, und zwar im Freizeit-, Breiten- und Leistungssportbereich.

Der VISK steht allen offen: Jung und Alt, Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, Männern und Frauen, eben allen toleranten und freiheitsliebenden Menschen aus allen Altersklassen und aus allen Bevölkerungsschichten - ungeachtet ihrer ethnischen, kulturellen, sprachlichen oder beruflichen Herkunft, und unbeschadet ihrer etwaigen religiösen, politischen, weltanschaulichen oder sonstigen Bindungen.

Die Vertreter des noch jungen Vereins sind schon seit vielen Jahren nicht mehr aus dem Kegelsport in Deutschland wegzudenken: Mit mehreren Mannschaften nehmen die "Roten Teufel" an den Punktspielen im Bereich des Deutschen Bohle Kegler Verbandes (DBKV) und des Schleswig-Holsteinischen Sportkeglerverbandes (SHKV) teil. Außerdem waren und sind viele Mitglieder auf den Meisterschaften von der Vereinsebene bis hin zu den nationalen Titelkämpfen vertreten (Einzel-, Doppel- und Mannschaftswettbewerbe). Neben dem früheren Rekord-Nationalspieler Heinz-Jürgen Hack ("Hacki"), unzähligen Landesauswahlspielern und dem Besten der Bundesliga-Einzelwertung 2004/05, dem früheren Europacup-Akteur und Nationalspieler (2007) Ingo Nowak, hat man so manche ehemalige und gegenwärtige Spitzenkegler in seinen Reihen.

Lars-Henrik Otto war Vize-Landesmeister 2007 der Junioren im Dreibahnenspiel sowie Landesmeister 2004 und 2008 auf Bohle-, Schere- und Asphaltbahnen. Das Nachwuchstalent war im Jahre 2006 auch Junioren-Landesmeister auf Bohlebahnen und nahm als einziger schleswig-holsteinischer Vertreter in seiner Altersklasse im September 2006 am Europacup im dänischen Kopenhagen teil. Heiko Neumann, seinerzeit noch A-Jugendlicher, holte in seiner Altersgruppe den Vize-Landesmeistertitel (Bohle) 2007 in die Steinburger Kreisstadt und kegelte ebenso wie Daniel Lohse in der Wettkampfserie 2007/08 für die Schleswig-Holstein-Auswahl der Junioren.

Unter dem Namen des Vorläufervereins ISV 09 war man Deutscher Vizemeister der Punktspielserien 1995/96 und 2004/05 in der 1. Bundesliga und war zur Saison 2010/11 - jetzt als VISK Itzehoe - in wechselnden personellen Besetzungen das 16. Jahr in Folge in der 1. Bundesliga vertreten. Dies hat außer dem deutschen Rekordmeister KSK Rivalen Hannover noch kein anderer Klub in der Republik geschafft.

===========================================================

Diese Seite bleibt wegen des hohen dokumentarischen Wertes als Archiv-Fundus (Presseberichte des ISV 09 Itzehoe / Kegelsportabteilung bzw. VISK Itzehoe für die Zeit bis zur Saison 2010/11) erhalten. Für die Zeit danach bitte die Netzpräsenz www.VISK-Itzehoe.de aufrufen.

ISV-Pressewart 1996-2010 bzw.
VISK-Pressesprecher 2010-2011:
Guido Schümann - Klosterhof 9 - 25524 Itzehoe
E-Post: Guido.Schuemann@web.de

===========================================================

Wichtige und interessante Seiten im weltweiten Netz:

www.kkvsteinburg.zweipage.de [inaktiv]
Kegelsport im Kreis Steinburg: KKV-Archiv 2006-2011.

www.shkv.de
Schleswig-Holsteinischer Sportkegler-Verband e.V.

www.kegelnundbowling.de
Deutscher Kegler- und Bowlingbund e.V.
- mit den Disziplinverbänden DBKV / DSKB / DKBC / DBU.

===========================================================

 
Kontakt:

Homepage: www.VISK-Itzehoe.de
 
Vereins-Bildergalerien:
- 1919-2009: 90 Jahre SVL Seedorf - ISV-Sportkegler zu Gast [zeigen]
- ISV-Kegelsportprojekt Klosterhofschule 2008/2009 [zeigen]
- KEGELN - EIN FUN-TASTISCHER SPORT BEIM ISV 09 ! [zeigen]
- Die Kegelsportabteilung des ISV 09 Itzehoe in Bildern. [zeigen]

 Nachrichten 
Kegeln: (09.04.2011, 00:44 Uhr)
 
Itzehoer Bundesliga-Einsätze (VISK bzw. ISV 09) 1992/93 bzw. 1994/95 bis 2010/11

Itzehoe. (Schü.) Ingo Nowak, langjähriger Ausnahmeathlet und Kapitän der 1. Mannschaft des Vereins Itzehoer Sportkegler, hat im Laufe der letzten Jahre die Statistik der Bundesligaeinsätze für den VISK und die vormalige Kegelsportabteilung des Itzehoer Sportvereins von 1909 geführt.

Die Aufstellung umfasst 25 Präzisionssportler aus der Steinburger Kreisstadt beginnt mit den Sportjahren 1992/93 bzw. 1994/95 (Umbau der Bundesliga-Riege) und endet mit der Saison 2010/11.

Auf die meisten Einsätze in den Bundesligen insgesamt (2. Bundesliga Nord und 1. Bundesliga) kann dabei Guido Schümann (386) zurückblicken, gefolgt von Ingo Nowak (366) und Stephan Zipkat (344). Bei den Erstliga-Einsätzen liegt Ingo Nowak (348) vorn, ihm folgen Stephan Zipkat bzw. Guido Schümann (je 330).


[mehr...]
 
Kegeln: (31.03.2011, 02:07 Uhr)
 
VISK-Bundesligakegler zum Saisonabschluss in Hannover und Stade

Hannover. / Stade. / Itzehoe. (Schü.) Die Präzisionssportler des VISK Itzehoe sind von ihren letzten Auswärtsspielen der Punktserie 2010/11 in der 1. Bundesliga aus Niedersachsen zurück. Es war zugleich die Abschiedsvorstellung der Störstädter in Deutschlands höchster Wettkampfklasse. In der Saison 2011/12 werden die Steinburger in einer der 2. Bundesligen antreten - unter Berücksichtigung geografischer Aspekte mutmaßlich in der Staffel Nord/West.

Am Samstag trafen die Holsteiner in die Messe-Metropole an Leine und Ihme auf den KSK Rivalen Hannover. Dort blieb den Gästen allen Anstrengungen zum Trotz selbst ein kleiner Erfolg verwehrt, da sich der langjährige Abonnement- und Rekordmeister keine Blöße gab und nichts anbrennen ließ. Die Heimmannschaft räumte den Männern aus dem Land zwischen den Meeren nicht den Hauch einer Chance ein und zeigte mit 5.414:5.176 (Diff.: 238) Holz und 3:0 (6:0) eindeutig, wer der Herr im Hause ist.


[mehr...]
 
Kegeln: (25.03.2011, 22:44 Uhr)
 
1. Bundesliga: VISK Itzehoe in Hannover und Stade

Itzehoe. / Hannover. / Stade. (Schü.) An diesem Wochenende geht die Punktspiel-Saison 2010/2011 der Bohle-Kegler in Deutschland auf die Zielgerade: Alle vier Riegen des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) müssen sich an unterschiedlichen Orten im Norden der Republik mit ihren jeweiligen Kontrahenten messen. [mehr...]
 
Kegeln: (18.03.2011, 20:32 Uhr)
1. Bundesliga: VISK-Kegler bezwingen zuhause Seedorf und Schwerin
Itzehoe. (Schü.) Die Akteure des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) haben in ihren letzten Heimspielen der Saison 2010/11 in der 1. Bundesliga unter erschwerten Bedingungen (nicht voll einsatzfähiger Kader) unter Beweis gestellt, dass sie es noch können und trotz des nicht mehr aufzuhaltenden Abstieges in die 2. Bundesliga durchaus in Deutschlands höchste Wettkampfklasse gehören.

Bereits am Samstag waren die Störstädter erfolgreich und besiegten die befreundete Formation des Sportvereins Löcknitzstrand (SVL) Seedorf 1919 mit 5.332:5.239 (Diff.: 93) Holz und 3:0 (4:2) Zählern. Am Sonntag legten die Holsteiner mit 5.315:5.249 (Diff.: 66) Holz und 3:0 (4:2) Punkten gegen den KC Einheit 95 Schwerin noch einmal nach und schickten die Gäste ohne Ausbeute in die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns zurück. In der Tabelle belegt der VISK nach 20 von 22 Begegnungen mit 20:40 (48:72) Zählern dennoch weiterhin als Schlusslicht den zwölften Platz und ist damit klarer Absteiger in die 2. Bundesliga. Außer den 'Nordlichtern' wird noch ein weiterer Klub die 'Bel Étage' der bundesdeutschen Bohle-Kegler verlassen müssen - wer genau dies ist, wird sich wohl erst am letzten Doppelspieltag Ende März 2011 herausstellen.


[mehr...]
 
Kegeln: (10.03.2011, 23:00 Uhr)
BL-Vorschau VISK Itzehoe: Letzte Heimspiele der Saison 2010/11 gegen Seedorf und Schwerin
Itzehoe. (Schü.) Die Punktspielserie 2010/11 in der 1. Bundesliga der Sportkegler geht langsam, aber sicher ihrem Ende entgegen. An diesem Wochenende haben die Akteure des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) ihre letzten Heimspiele auf "Stahfast" in Ottenbüttel, bevor sie sich zwei Wochen später zum Saisonabschluss noch in die Fremde nach Hannover und Stade begeben müssen.
[mehr...]
 
Kegeln: (04.03.2011, 16:38 Uhr)
VISK-Bundesliga-Kegler: Keine Punkte in Berlin
Berlin. / Itzehoe. (Schü.) Die Erstliga-Vertreter des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) sind ohne nennenswerte Ausbeute von ihren Punktspielen im Osten der Republik in ihre holsteinische Heimat zurückgekommen. Im Rückreisegepäck der Störstädter befand sich kein einziger der angestrebten Auswärtspunkte. [mehr...]
 
Kegeln: (25.02.2011, 02:26 Uhr)
1. Bundesliga am Wochenende: VISK Itzehoe bei SpG Hertha BSC / RW Berlin und MPV / NKC 72 Berlin

Berlin. / Itzehoe. (Schü.) An diesem Wochenende müssen alle vier Mannschaften des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) zu Punktspielen im Bereich des Deutschen Bohle Kegler Verbandes (DBKV) bzw. des Schleswig-Holsteinischen Sportkeglerverbandes (SHKV) antreten.

In der 1. Bundesliga geht es für die Steinburger in den Osten der Republik: Am Samstag, dem 26.02.2011, treffen die Steinburger im Herzen der Hauptstadt Berlin ab 13.00 Uhr in der VBS-Halle am Anhalter Bahnhof – es ist die größte Kegelsportanlage Deutschlands und Europas - auf die neue Spielgemeinschaft (SpG) Hertha BSC / Rot-Weiß Berlin. Bereits am Sonntag, dem 27.02.2011, treten die Störstädter am selben Ort ab 10.00 Uhr gegen die SpG MPV / NKC 1972 Berlin an.

[mehr...]
 
Kegeln: (19.02.2011, 19:09 Uhr)
VISK-Bundesligakegler verlieren vier Heimpunkte gegen Hamburg u. Halstenbek / Abstieg in die 2. Bundesliga unumkehrbar
Itzehoe.(Schü.) Noch vor einigen Wochen war hier zu lesen, dass - würden die britischen Buchmacher auch Wetten auf die 1. Bundesliga der Bohle-Kegler anbieten - es für einen korrekt getippten Klassenerhalt der VISK-Akteure eine hohe Gewinnprämie geben würde. Nach dem zurückliegenden Wochenende steht fest: Das insgeheim erhoffte Wunder von der Stör fand nicht statt - jetzt muss sich für den Rest der Saison niemand mehr mit theoretischen Denkmodellen im Hinblick auf einen Verbleib in Deutschlands höchster Punktspielstaffel beschäftigen. Der Verein Itzehoer Sportkegler, bis zur Serie 2009/10 noch unter dem Namen des früheren Traditionsvereins ISV 09 angetreten, der 1994/95 den Titel in der 2. Bundesliga Nord holte, damit den Aufstieg zur 1. Bundesliga erreichte und dort 1995/96 sowie 2004/05 die Deutsche Vizemeisterschaft errang, schaffte es nicht mehr, den Fahrstuhl nach unten anzuhalten. Von den sechs Punkten, die auf den heimischen Bahnen auf Stahfast zu vergeben waren, konnten die Itzehoer Präzisionssportler gerade einmal zwei - und diese auch nur so gerade eben - retten. [mehr...]
 
Kegeln: (10.02.2011, 19:24 Uhr)
1. Bundesliga / Vorschau: VISK Itzehoe zuhause gegen Hamburg und Halstenbek
Itzehoe. (Schü.) Die Saison 2010/11 in der 1. Bundesliga der Sportkegler geht mit Riesenschritten ihrem Ende entgegen. An diesem Wochenende haben die Vertreter des VISK Itzehoe ihren vorletzten Doppel-Spieltag auf ihren Heimbahnen der Anlage „Stahfast“ in Ottenbüttel.

Dazu VISK-Sprecher Guido Schümann: „Bekanntermaßen stehen wir nicht nur mit dem Rücken zur Wand, sondern am Abgrund. Von daher würde es uns sehr gut tun, wenn wir an diesem Wochenende in beiden Begegnungen alle drei Punkte einfahren könnten. In unserer bedrohlichen Lage können wir dafür jede Unterstützung durch unsere treuen Anhänger gebrauchen.“
[mehr...]
 
Kegeln: (28.01.2011, 18:50 Uhr)
VISK-Bundesligakegler punkten in Berlin!
Berlin. / Fehrbellin. / Itzehoe. (Schü.) Sie können es also doch noch! Zwar kamen die akut abstiegsgefährdeten Vertreter des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) mit zwei Niederlagen von ihren auswärtigen Bundesliga-Begegnungen im Osten der Republik zurück, aber immerhin konnten sie einen Zusatzpunkt in die holsteinische Heimat entführen.

Am Sonnabend gaben die "Nordlichter" beim Meister und Aufsteiger aus der 2. Bundesliga Süd/Ost, der SG Berlin 07, auf deren neuen Bahnen am "Willi-Sänger-Stadion" ihr Stelldichein. Auf den äußerst anspruchsvollen und wenig ergiebigen Bohlen im Bezirk Treptow-Köpenick zeigten sich die lange Zeit als "Rote Teufel" bekannten Steinburger eindrucksvoll von ihrer kämpferischen Seite. Der entschlossene Einsatz wurde schließlich honoriert: Zu guter Letzt stand die Heimriege von Dahme, Spree und Havel zwar mit 5.130:5.106 (Diff.: 24) Holz als Gewinner da - ein strahlender Sieg war dies aber nicht, ging doch bei 2:1 (3:3) Zählern der Zusatzpunkt an die Akteure aus dem nördlichsten deutschen Bundesland.

Am Sonntag trafen die Holsteiner im brandenburgischen Landkreis Ostprignitz-Ruppin auf den Titelverteidiger SV 90 Fehrbellin, der gegenwärtig eine der jüngsten Bundesliga-Mannschaften aller Zeiten stellt. Dort präsentierten sich die Gäste gar nicht so schlecht, auch wenn das Resultat von 5.231:5.101 (Diff.: 130) Holz und 3:0 (5:1) Punkten dies nicht vermuten lässt. Um nur ein Holz schrammten die Itzehoer an einem 4:2 in der Unterbewertung vorbei und erzielten damit nahezu unbemerkt wenigstens einen kleinen Achtungserfolg beim amtierenden Deutschen Meister.
[mehr...]
 
Kegeln: (18.01.2011, 19:31 Uhr)
Vorschau: VISK Itzehoe I-III am Start - BL-Riege im deutschen Osten im Einsatz
Berlin. / Fehrbellin. / Itzehoe. (Schü.) An diesem Wochenende treten gleich drei Mannschaften des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) zu den Punktkämpfen im Deutschen Bohle Kegler Verband (DBKV) bzw. Schleswig-Holsteinischen Sportkeglerverband (SHKV) an.

Die Störstädter müssen in der 1. Bundesliga in die Ferne schweifen - es stehen zwei Auswärtsbegegnungen im Osten der Republik an: Am Sonnabend, dem 22.01.2011, treffen die Steinburger im Bezirk Treptow-Köpenick der Bundeshauptstadt Berlin ab 13.00 Uhr auf der Anlage am Willi-Sänger-Stadion auf den Gastgeber SG Berlin 07. Schon am Sonntag, dem 23.01.2011, rollen ab 10.00 Uhr die Kugeln beim amtierenden Deutschen Meister SV 90 Fehrbellin im brandenburgischen Landkreis Ostprignitz-Ruppin.
[mehr...]
 
Kegeln: (16.01.2011, 10:23 Uhr)
VISK-Bundesligakegler am Abgrund: Zwei Niederlagen gegen die SG ETV / Phönix Kiel
Kiel. / Itzehoe. (Schü.) In Deutschlands höchster Punktspielklasse sind dunkle Wolken über den Akteuren des VISK Itzehoe aufgezogen. Ein Ende der Talfahrt ist für die viele Jahre als "Rote Teufel" oder auch als "Macht von der Stör" etablierten Steinburger nach wie vor nicht in Sicht. Würden die englischen Buchmacher auch Wetten auf die 1. Bundesliga der Bohle-Kegler annehmen, gäbe es für den richtig getippten Klassenerhalt der Holsteiner mutmaßlich eine sehr hohe Gewinnausschüttung. [mehr...]
 
Kegeln: (04.01.2011, 18:01 Uhr)
Erste Kegel-Bundesliga an diesem Wochenende: Doppelpartie der VISK-Kegler gegen SG ETV / Phönix Kiel
Itzehoe. (Schü.) Die Feiertagspause ist vorbei - an diesem Wochenende greifen die abstiegsgefährdeten Bundesliga-Akteure des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) wieder ins Geschehen ein. Gleich zu Beginn des neuen Jahres stehen an diesem Wochenende die Hin- und die Rückbegegnung gegen den mutmaßlichen neuen Deutschen Meister SG ETV / Phönix Kiel auf dem Programm. [mehr...]
 
Kegeln: (19.12.2010, 10:03 Uhr)
Am Abgrund: Bundesligist VISK verliert gegen Hannover und Stade vier Punkte
Itzehoe. (Schü.) Düstere Gewitterwolken liegen über der Bundesliga-Riege des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK). Nach numehr 16 Jahren Zugehörigkeit zu Deutschlands höchster Punktspielklasse sind die Störstädter jetzt in akuter Abstiegsgefahr. [mehr...]
 
Kegeln: (26.11.2010, 20:55 Uhr)
Bundesliga-Vorschau: VISK Itzehoe hat Rekordmeister Rivalen Hannover und den VfL Stade zu Gast
(Schü.) An diesem Wochenende treten wieder einmal alle vier Mannschaften des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) gleichzeitig zu den Punktkämpfen im Deutschen Bohle Kegler Verband (DBKV) bzw. Schleswig-Holsteinischen Sportkeglerverband (SHKV) an.

Die Störstädter bestreiten in der 1. Bundesliga zwei Heimspiele auf den Bahnen der Anlage „Stahfast“ in Ottenbüttel – zu Gast sind zwei Leistungsriegen aus Niedersachsen: Am Samstag, dem 27.11.2010, rollen ab 13.00 Uhr die Kugeln gegen den deutschen Rekordmeister KSK Rivalen Hannover. Bereits am Sonntag, dem 28.11.2010, treten die Steinburger ab 10.00 Uhr gegen den VfL Stade an. Am Sonntag gehen dann auch VISK II-IV ins Rennen um Spiel- und Zusatzpunkte:
[mehr...]
 
Kegeln: (20.11.2010, 19:15 Uhr)
VISK-Bundesligakegler ohne Punkte aus Seedorf und Schwerin zurück
(Schü.) Glückliche Auftritte sehen anders aus. Ist bei den Bundesligakeglern des VISK Itzehoe in diesen herbstlich-stürmischen Zeiten der Wurm drin? Man könnte es fast meinen.

Am zurückliegenden Wochenende mussten die Störstädter in die Ferne schweifen, kamen aber ohne Ausbeute aus den Weiten der brandenburgischen Prignitz und der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns zurück. Am Sonnabend zog der befreundete Sportverein Löcknitzstrand (SVL) Seedorf von 1919 mit bisheriger Saisonbestleistung den Steinburgern mit 5.295:5.098 (Diff.: 197) Holz und der "Höchststrafe" von 3:0 (6:0) Zählern ganz gehörig das Fell über die Ohren. Am Sonntag konnte sich dann der Kegelclub (KC) Einheit 95 Schwerin mit 5.333:5.214 (Diff.: 119) Holz und 3:0 (4:2) Punkten der Holsteiner erwehren.
[mehr...]
 
Kegeln: (13.11.2010, 08:00 Uhr)
Bundesliga-Vorschau: VISK am Wochenende in Seedorf und Schwerin
Itzehoe. / Seedorf. / Schwerin. (Schü.) An diesem Wochenende treten die Bundesliga-Akteure des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) zum zweiten Doppel-Spieltag auf fremden Bahnen an und müssen dazu dieses Mal richtig in die Ferne schweifen:

Am Samstag, dem 13.11.2010, kegeln die Störstädter ab 13 Uhr beim befreundeten SVL Seedorf von 1919 in den Weiten der brandenburgischen Prignitz. Am Sonntag, dem 14.11.2010, geht es für die Holsteiner in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns ab 10 Uhr gegen den KC Einheit 95 Schwerin.
[mehr...]
 
Kegeln: (31.10.2010, 12:57 Uhr)
1. Bundesliga: Itzehoer Heimsiege über Berliner Vertreter, aber...
Itzehoe. (Schü.) Die Erstliga-Vertreter des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) haben ihr drittes und viertes Punktspiel der noch jungen Saison 2010/11 auf ihren Heimbahnen der Anlage "Stahfast" in Ottenbüttel absolviert, allerdings nicht ganz so wie erhofft. [mehr...]
 
Kegeln: (22.10.2010, 19:56 Uhr)
BL-Vorschau: Hertha BSC zu Gast in Itzehoe / VISK - Punktspiele für alle VISK-Riegen
(Schü.) An diesem Wochenende treten erstmals alle vier Mannschaften des Vereins Itzehoer Sportkegler (VISK) gleichzeitig zu den Punktspielen im Bereich des deutschen Bohle Kegler Verbandes (DBKV) bzw. Schleswig-Holsteinischen Sportkeglerverbandes (SHKV) an. Wie berichtet, ist dieser noch ganz junge Verband von den Mitgliedern der inzwischen ISV-Kegelsportabteilung gegründet worden und hat zwischenzeitlich mit dem früheren KSK Goldene Neun Itzehoe fusioniert.

Die neue Kegel-Macht von der Stör hat in den Heimspielen in der 1. Bundesliga auf der Anlage „Stahfast“ in Ottenbüttel hochkarätigen Besuch aus der Bundeshauptstadt Berlin: Am Sonnabend, dem 23.10..2010, rollen ab 13.00 Uhr die Kugeln gegen die SG Hertha BSC / Rot-Weiß Berlin. Schon am Sonntag, dem 24.10.2010, treten die Steinburger ab 10.00 Uhr gegen die SpG MPV / NKC 72 Berlin an.
[mehr...]
 
Kegeln: (18.10.2010, 19:59 Uhr)
Keine Trendwende für VISK-Bundesligakegler: Glücklos in Hamburg und Pinneberg
Hamburg. / Pinneberg. / Itzehoe. (Schü.) „Die erhoffte Trendwende konnte nicht eingeleitet werden“, so die ernüchternde Bilanz von Stephan Zipkat, dem 1. Sportwart der VISK-Bundesligakegler aus Itzehoe, nach der Rückkehr der Steinburger von ihren ersten Auswärtsbegegnungen der noch jungen Punktspielserie 2010/11. [mehr...]
 
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 999917 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Wie viele Punkte gibt es für einen Touchdown beim American Football?
10
4
6
8
  Das Aktuelle Zitat
Andreas Brehme
Ich sage nur ein Wort: Vielen Dank!
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016