Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


Basketball:
(TV Weingarten Lions)

Damen: TV Weingarten - SV 03 Tübingen (62:55)

Die ersten Punkte auf Seiten der Lions, ein Dreier der Nr. 7, sorgten jedoch für genug Selbstbewusstsein, um das erste Viertel mit 12:10 für Tübingen recht ausgeglichen zu halten.
Im zweiten Viertel konnten sich die Weingärtnerinnen zunächst nicht durchsetzen. So kam Tübingen zu einfachen Punkten und konnte sich bis zur Mitte des 2. Viertels mit 23:16 absetzen. Dank guter Defense, vergleichbar mit der Leistung der vergangenen Saison, konnten die Lions die Gegnerinnen stoppen und sie aus dem Konzept bringen. So war es den Löwinnen möglich, selbst auf Korbjagd zu gehen und zu einem Zwischenspurt mit 11:0 anzusetzen. Zur Halbzeit stand es schließlich wieder 27:29 für die Lions.
Auch in der zweiten Hälfte konnten sich die Lions vor allem durch harte Arbeit im Spiel halten. Dank guter Defense erzielten die Tübinger im 3. Viertel nur 9 Punkte und die Lion Ladies führten zu Beginn des 4. Viertels mit 38:48. Diese Führung ist auch der guten Dreierquote zu verdanken.
Obwohl die Gegnerinnen im letzten Spielabschnitt nochmal auf 49:53 herankamen, konnten die Lion Ladies das Spiel am Ende mit 55:62 für sich entscheiden.
Das nächste Heimspiel der Damen findet am So, 22. 11. in der Burachhalle statt.
Über alle Spiele des TV Weingarten finden sie ausführliche Informationen auf der Website www.basketball-weingarten.de


Autor: nina
Artikel vom 25.10.2009, 14:32 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003