Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


Basketball:
(TV Weingarten Lions)

Herren: TSV Tettnang - TV Weingarten (49:70)

Das zweite Spiel der noch sehr jungen Saison fand bereits in der gleichen Woche des ersten Spiels in Tettnang statt.
Mit etwas Verspätung fanden die Lions den Weg in die Halle. Und ebenfalls mit etwas Verspätung fanden die Lions auch ins Spiel.
Ganz erstaunt darüber das der TSV Tettnang nicht mehr der gleiche Gegner wie im letzten Jahr war, gewannen die Lions nur ganz knapp das erste Viertel mit 17 zu 15. Ab dem zweiten Viertel hatte man sich schon besser auf den Gegner eingestellt und trotzdem lief es nicht so wie es sollte, dies war jedoch nicht nur ein Phänomen der ersten Halbzeit sondern es zog sich durch wie ein roter Faden durch das ganze Spiel.
Zur Halbzeit führten die Lions mit 33 zu 26. In der zweiten Hälfte besannen sich die Spieler des TV Weingarten und erarbeiteten sich Stück für Stück einen komfortablen Vorsprung heraus, zum Schluss gewannen die Lions das Spiel mit 70 zu 49.
Nach diesem Arbeitssieg gegen Tettnang wartet schon am Sonntag den 18.10.2009 der erste richtige Prüfstein auf dem Weg zum Aufstieg, nämlich der TSB Ravensburg.


Autor: nina
Artikel vom 11.10.2009, 15:10 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003