Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


Kegeln:
(Kreiskeglerverband Steinburg e.V.)

Steinburger Keglerjugend: Vereinsjugendpokal Schleswig-Holstein verteidigt?

 








Im alles entscheidenden Finale setzte sich dann doch deutlich der VFSK Flintbek II (3.3384 Holz) gegen die JKSG Steinburg (3.349) durch und entführte den "Pott" damit in den Kreis Rendsburg-Eckernförde. Der VSK Stormarn (3.339) belegte in der Endrunde den dritten Platz.

Für die Westholsteiner kegelten: Jan Böge/KV Wilster (850), Jörn Auhage/KV Wilster (844), Heiko Neumann/ISV 09 Itzehoe (838), und Florian Siedenburg/KV Wilster / ab 58. Wurf Sven Hendrik Pewe/ISV 09 Itzehoe (404+413=817).

Bei den B-Jugendlichen gewann der Verein Husumer Kegler (VHK) I (3.150) die Endrunde im Schleswig-Holstein-Pokal. Die Silber- und Bronzemedaille gingen an den VSK Stormarn (3.024) bzw. an den VHK Husum II (2.960).

Foto: Thomas Tiedje (2008)

Kegeln im Netz:
www.ISV09.de
www.KegelReport.de
www.kkvsteinburg.2page.de




Autor: gusc
Artikel vom 08.07.2008, 00:23 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003