Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


Motorsport:
(Renngemeinschaft Düsseldorf e.V. im AvD)

Gemütliches Oldtimertreiben in Düsseldorf

 
Neben den Prädikaten des Euregio Classic Cup und der Bergischen Motorsport Meisterschaft sorgten vor allem die große Neugier auf eine neue Veranstaltung für ein bunt gemischtes Starterfeld aus ganz Deutschland. Es erwarteten die Teilnehmer zwei schöne Orientierungsetappen gespickt mit mehreren Gleichmäßigkeitsprüfungen. Gesamtsieger der 1. Düsseldorf-Historik wurden Mario und Petra Müller auf ihrem 1941er Chevrolet Specia Deluxe. Zweiter wurden René und Tina Göbbels auf einem 80er VW Golf 1 - dicht gefolgt von Ernst Krombusch mit Dirk Kamps auf dem 1972er MG B GT. Die Mannschaftswertung eroberten gemeinsam die Teams des AC Eschweiler. Die Renngemeinschaft Düsseldorf bot mit ihrer ersten großen Oldtimer-Rallye eine rundum gelungene Veranstaltung für jeden Besitzer oder Freund von historischen Fahrzeugen. Eines steht jetzt schon fest – auch kommendes Jahr werden im Oktober wieder seltene Oldtimer durch Düsseldorf röhren. Alle Infos zur Rallye, Ergebnisse und Bilder gibt es unter: www.düsseldorf-historik.


Autor: sape
Artikel vom 18.10.2016, 20:16 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003