Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


Basketball:
(Mitteldeutscher Basketball Club)

Samstag Testspielauftakt der Wölfe gegen Usti nad Labem in Markkleeberg

 
Am Samstag eröffnet der Mitteldeutsche Basketball Club seine Testspielserie mit einer Partie gegen den tschechischen Erstligisten Usti nad Labem. Dieses wird in der Sporthalle Städtelner Straße 13 in Markkleeberg ausgetragen, Spielbeginn ist 18:00 Uhr. Bereits ab 15:00 Uhr laufen die MBC Jungwölfe gegen die TSG Markkleeberg auf.

21.08.2014 Eine Woche harten Trainings liegt hinter den MBC-Profis und am Samstag starten die Wölfe in ihre Testspielserie. Die Partie gegen den tschechischen Erstligisten Usti nad Labem bildet den Auftakt, es folgen elf weitere Begegnungen mit Mannschaften aus der Beko BBL, der Pro A und dem europäischen Ausland. Außerdem haben alle Wölfe-Fans die Gelegenheit, sich bei dieser Partie die ersten Eindrücke ihres neuen Teams zu machen, denn es handelt sich um den ersten öffentlichen Auftritt der Poropat-Schützlinge.

Der erste Gegner der Wölfe ist kein völlig Unbekannter, denn vor einigen Jahren standen sich beide Mannschaften bereits mehrfach in der Saisonvorbereitung gegenüber. In der Saison 2003/04, dem Jahr des FIBA Europe Cup Sieges, ging der Sieg beispielsweise deutlich zu Gunsten der Sachsen-Anhalter aus. Die vergangene Saison beendete SLUNETA Usti nad Labem auf dem 6. Tabellenplatz, musste sich aber in der ersten Play-Off Runde geschlagen geben. Trainiert wird der Erstligist von Head Coach Martin Stavel. In der Sommerpause verstärkte sich die Mannschaft aus dem Norden Böhmens mit mehreren Neuzugängen. Darunter sind die beiden US-Amerikaner Aaron Anderson (Forward) und James Rahon (Guard). Ebenfalls neu im Aufgebot ist der Kanadier Hernst Laroche, der bereits in der vergangenen Spielzeit in der Mattoni NBL auflief und dort zum neuntbesten Scorer avancierte. Laroche ist zusammen mit dem dem tschechischen Nationalspieler Michal Canecky für den Spielaufbau zuständig. Für frischen Wind im Team sorgt der 23-jährige Forward Ladislav Peck.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 21.08.2014, 15:19 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003