Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


Fußball:
(Hannoverscher Sportverein von 1896)

Valérien Ismaël übernimmt ab Januar die U23

 
Unser ehemaliger Profi und aktuelle Sportkoordinator Valérien Ismaël wird neuer Trainer unserer Regionalliga-Mannschaft und übernimmt das Team ab dem 1. Januar 2012. Bis Ende des Jahres wird die Mannschaft vom Trainer-Duo Jürgen Willmann und Lazar Djurdjevic betreut, die anschließend an der Seite von Ismaël tätig sein werden. Der 36-jährige Ismaël bestritt für Werder Bremen, den FC Bayern München und Hannover 96 insgesamt 113 Bundesligaspiele (acht Tore) und gewann als Spieler mit Bremen 2004 und mit dem FC Bayern 2006 jeweils das Double.

"Für Valé bietet sich die tolle Möglichkeit, seine eindrucksvolle Profikarriere auf dem Platz fortzusetzen. Ich bin überzeugt davon, dass er mit seiner Erfahrung und seinen Qualitäten ein guter Trainer sein kann und wünsche ihm viel Erfolg", erklärt Jörg Schmadtke Geschäftsführer Sport.

Valérien Ismaël wird im November seine A-Lizenz machen. Er bekommt bei Hannover 96 einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014, der nach dem Erhalt der A-Lizenz ab 1. Januar 2012 in Kraft tritt. "In den vergangenen eineinhalb Jahren habe ich interessante und wertvolle Erfahrungen als Sportkoordinator im Managementbereich sammeln können. Ich habe allerdings auch immer große Lust verspürt, wieder auf dem Platz zu stehen", sagt Ismaël. "Auf die Arbeit mit den Jungs, die Weiterentwicklung der Mannschaft und die Ausbildung unserer Talente freue ich mich schon jetzt riesig."

Im Zuge dieser Personalentscheidung übernimmt Dr. Jens Rehhagel die Sportliche Leitung des Nachwuchsleitungszentrums von Hannover 96 an der Eilenriede.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 27.10.2011, 11:09 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003