Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


Fußball:
(1. FC Kaiserslautern)

Sei dabei: Dein Name auf den „Rotweißen Wänden“

Die Bundesliga geht in den Endspurt. Für die Roten Teufel geht es im Abstiegskampf um alles. Nur gemeinsam und mit Lautrer Herzblut kann der FCK bestehen. Daher haben der Verein und die Fanvertretung zum "LAUTER ABSTIEGSKAMPF" aufgerufen, um jeden, der den FCK im Herzen trägt, mit ins Boot zu holen und die Mannschaft auch weiterhin auf allen Tribünen lautstark im Kampf um den Klassenerhalt zu unterstützen.
FCK-Fans sind überall für ihre unbändige Leidenschaft bekannt. Sie waren ein wichtiger Baustein für die Rückkehr des Pfälzer Traditionsvereins in die Bundesliga und sind nun der Rückhalt des Teams im Abstiegskampf. Spieler und Fans nehmen den Kampf auf dem Platz und den Rängen an, denn "Nur gemeinsam sind wir unzerstörbar!"
Lautstarke Aktionen von Fans und Spielern rund um die verbleibenden Spieltage helfen beim Erreichen des großen Ziels. Gegen Leverkusen startete die Mannschaft mit der ersten gemeinsamen „Unzerstörbar“-Aktion: Trainer, Spieler und Betreuer trugen beim Aufwärmen spezielle Shirts, jeder mit dem Namen eines Mitspielers oder symbolisch dem Namen einer Tribüne des Fritz-Walter-Stadions auf dem Rücken. "Wir für Euch, Ihr für uns" - denn das Team von Cheftrainer Marco Kurz weiß: "Mit unseren Fans im Rücken sind wir unzerstörbar!"
Zur Partie gegen Nürnberg werden nun in allen Tribünen auf dem „Betze“ weitere Aktionen gestartet und alle Fans bekommen die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen. Insgesamt 12 „Rotweiße Wände“ werden in allen Tribünen aufgestellt, auf denen sich jeder Fan mit seiner Unterschrift verewigen kann und so den „LAUTER ABSTIEGSKAMPF“ tatkräftig unterstützt. Wer seine Unterschrift hinterlässt, bekommt einen Unterstützer-Aufkleber für sein Auto geschenkt. Die 3,4x1,75-Meter großen „Rotweißen Wände“ werden anschließend der Mannschaft übergeben, die sie ebenfalls unterzeichnet und dann auf dem Trainingsplatz am Fritz-Walter-Stadion aufhängt.
Außerdem werden in der Süd- und Nordtribüne spezielle Seidenschals exklusiv zur Aktion verkauft. Spätestens wenn „You’ll never walk alone“ angestimmt wird, sollen alle Fans die Seite ihres Schals mit „Gemeinsam unzerstörbar“ oder "LAUTER ABSTIEGSKAMPF" in die Höhe recken. Alle Tribünen sollen mitmachen, wenn die Roten Teufel den Platz betreten und ein weiteres Kapitel im "LAUTER ABSTIEGSKAMPF" beginnt.
Das Plakat zur Kampagne ist auch als Wallpaper auf der FCK-Website verfügbar. Und ein emotionaler Trailer läuft auf dem FCK-YouTube-Kanal. Es lohnt sich immer, auf die FCK-Website, den Facebook-Auftritt oder den FCK-YouTube-Kanal zu gehen und nachzuschauen, was im „LAUTER ABSTIEGSKAMPF“ gerade abgeht.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 14.04.2011, 13:47 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003