Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


Motorsport:
(DMSB - Deutscher Motor Sport Bund e. V.)

MSC Comet Durmersheim - MSC Malsch 7 :1

 
Die Donnerstags - Begegnung vor über 50 Zuschauern zwischen dem Nachwuchs der Vereine entschied in einer spannenden Partie der Gastgeber Comet mit 7 : 1 für sich.

Die Fans sahen eine faire Partie, bei der die Tore fast gleichmässig auf die Viertel verteilt wurden.

Als dreifacher Torschütze für den Comet zeichnete Daniel Kranefeld, der aber nur bis zur Halbzeit spielte, dann nahm ihn Trainer Hans Joram aus dem Spiel, weil die Spielüberlegenheit von ihm zu gross war und setzte dafür einen noch jüngeren Spieler ein.

Die anderen Treffer steuerten für den Gastgeber bei : Sebastian Bader (2Tore), Norman Brunner und Kevin Maier mit je 1 Tor. Den Ehrentreffer für den MSC Malsch erzielte Christian Kohm.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 25.07.2005, 10:16 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003