Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


American Football:
(1 AFC Montabaur Fighting Farmers 1992 e.V.)

Brandon Wakefield wird der neue Farmers-QB

 
Innerhalb weniger Wochen ist es den Verantwortlichen gelungen, alle Voraussetzungen zu schaffen. „Die Mannschaft war anfangs skeptisch, aber als wir unsere Absichten und Hintergründe erläuterten, waren fast alle einverstanden“, so Headcoach Hans Juhnke zu den Neuerungen in seinem Team. So wird Wakefield nicht nur für die Farmers spielen, sondern auch den talentierten QBs Fabian Hachenberg und Kevin Brüngel weiterhelfen.

Für die Fighting Farmers werden damit schon im dritten Jahr nach der Zwangspause die Ambitionen des Trainergespanns und der Mannschaft klar. Das man in Montabaur erfolgreich Football spielen wollte, war eine Grundvoraussetzung. Mit einem College-Spieler betreten die Farmers Neuland und machen ihre eigenen Ansprüche für eine erfolgreiche Saison 2005 klar.
Brandon Wakefield spielte in den letzten beiden Jahren für das Bridgewater College und seine Zahlen können sich wirklich sehen lassen. Im letzten Jahr kamen 53 % seiner Pässe an, 20 TD bei nur 9 Interceptions. Das macht ein Rating von 145.3, einer beeindruckenden Zahl. Damit erreichte er Platz 21 im National Ranking. Aber nicht nur seine Wurfqualitäten sind beeindruckend. Immer wieder kann er sich in bedrängten Situationen selbst befreien und erzielte 8 TD in seinen zwei Jahren als Starter.

Er startete in den vergangenen zwei Jahren für sein College und gewann 20 von 25 Spielen und führte seine Mannschaft 2003 in die Halbfinals. Beide Jahre gewann er mit seinem College seine Conference. Wir freuen uns sehr auf seine Teilnahme an der Saison 2005.


Autor: jost
Artikel vom 03.03.2005, 11:54 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003