Artikelausdruck von Freestyle Koblenz


Skaterhockey:
(ERC Hannover Hurricanez)

Hurricanez scheitern im Viertelfinale

 
Die Saison für das Inlinehockey-Team der Hannover Hurricanez ist unerwartet früh beendet. Am Samstag verlor die Mannschaft auch ihr zweites Play-off-Viertelfinalspiel um die deutsche Meisterschaft beim HC Köln-West mit 3:7. Wie in der ersten Partie gerieten die Hurricanez erneut schnell in Rückstand. Nach dem ersten Drittel stand es 0:2. Im zweiten Drittel fing sich das Team und konnte auf 2:3 verkürzen. Der Sturmlauf im letzten Drittel wurde jedoch nicht belohnt, sondern verhalf dem Gastgeber zu vier Kontertreffern. Torschützen waren Florian Surkemper (2) und Sebastian Nickel (1).

Die Kölner scheinen damit so etwas wie der Angstgegner der Hurricanez zu sein. Bereits in der ersten Pokalrunde verlor das Team beim HC-Köln-West. Nun endet eine beeindruckende Saison der Hurricanez (nur eine Niederlage in 16 Ligapartien) so wie sie begonnen hat - mit einer Niederlage in Köln.


Autor: jach
Artikel vom 18.10.2004, 11:24 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003