Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Boxen: (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Marburg
 
Zum Boxgeschehen Ende April/Anfang Mai 2017:

Zum Boxgeschehen Ende April/Anfang Mai 2017:

Frankfurt Nied. In der Mainmetropole fand der zweite Kampftag der diesjährigen hessischen Mannschaftsmeisterschaft statt. Der 1. BC MR war gut vertreten. Von den jeweils startenden Boxer/innen gehen dabei jeweils max. 5 Kämpfer/innen in die Teamwertung ein. Alle gesetzen Marburger/innen konnten punkten und damit kletterte der 1.BC in der Tabelle nach oben.

Es boxten (Marburger zuerst genannt):
1. Schüler-Papier bis 36 kg:
Vlad Viest verliert n.P. gegen Kasper Gardyjasz (TuS Gerresheim)
2. Kadetten-Halbwelter -59 kg:
Hasan Ismael unentschieden geg. Mahsun Balaban (BC Hochheim)
3. Junioren-Halbwelter, -60 kg:
Emre Yilderim unentsch. geg. Ioan Maruntelu (Eintr. FFM)
4. Jun-Welter, -63 kg:
Ramon Delgado siegt durch Abbruch (wg.zu gr.Überlegenheit)
ü. Emircan Arsoy (Dietzenbach)
5. Jugend-Leicht, -60 kg:
Arman Poorasghar siegt n.P.ü. Amad El Mahi (TuS Gerresheim)
6. Jug.-Halbwelter, -64 kg:
Julian Wabnegg siegt n.P. ü. Zabi Habibi (ABV Taunusstein)
7. Jug.-Welter, -69 kg:
Emrah Sisamci verl. d. Abbruch 2.R. geg. Abdoul Boni (Cond.Limburg)
8. Jug.-weibl.-57 kg:
Melina Swiety verl. mit 2:1-Richterstimmen gegen Alina Fedtschenko (BG Uppercut Gießen)
9. Frauen-Fliegen, -51 kg: Julia Gessner unentschieden geg. Bilgerur Aras (CSC FfM)

Zunächst verlor der kleinste Marburger Vlad Viest gegen den 2 kg schwereren Düsseldorfer Gastboxer Kasper Hasan Ismael knapp nach Punkten. Dann erreichten die beiden Stadtallendörfer Hasan Ismael und Emre Yilderim gegen erfahrene Gegner aus Hochheim und Eintr. FFM beachtliche und nicht zu erwartende Remis-Ergebnisse.
Nach seinem guten 5. Platz bei der kürzlich zu Ende gegangenen Junioren-DM (wir berichteten!) lies der Elmshäuser Ramon Delgado seinem „hessischen Dauerrivalen“ Emircan Arsoy aus Dietzenbach keinerlei Chancen und besiegte ihn vorzeitig. Zum Schutz des diesmal stark überforderten Gegners brach der Referee den Kampf in der 2. Runde ab. In einem hochklassigen Jugendkampf zweier Landesmeister besiegte der 16jährige Marburger Arman Poorasghar den NRW-Meister Ahamd El Mahi aus Düsseldorf einstimmig nach Punkten.
Ihm gleich tat es der 17jährige Marburger Julian Wabnegg in der gleichen Jugend-Altersklasse im Halbweltergewicht und boxte den Taunussteiner Habibi mit langen 1-2-Geraden aus. Keine Chance hatte der Marburger Emre Sisamci gegen den sehr starken farbigen Düsseldorfer Abdoul Boni, der für Condor Limburg in den Ring steigt.
Bei den Frauen gab es zwei gleichwertige Duelle. Warum die 18jährige Melina Swiety in der weiblichen Jugendklasse bis 57 kg zur Punktverliererin gegen die Gießenerin Alina Fedschenko erklärt wurde, bereitete viel Boxkennern ein ungläubiges Kopfschütteln. Auch das anschließende Remis-Urteil begünstigte die Heim-Boxerin Bilgenur Aras vom CSC Frankfurt doch über das erträgliche maß hinaus. Das ständige Angreifen der Marburger Boxerin Julia Gessner fand überraschenderweise nur ein geteiltes Punktrichterurteil.

Delitzsch.
Beim traditionellen Mai-Einboxen im sächsischen Delitzsch wollte es Melina Swiety noch einmal wissen und absolvierte zwei Tage später einen der besten Kämpfe des traditionellen Turniers bei den Freunden aus der nördlichen Nachbarstadt Leipzigs. Gegen die Boxerin des PSV Wismar, Isabella Aleksic, gab sie die erste Runde knapp ab und bestimmte danach das Kampfgeschen in den beiden Folgerunden. Dennoch belohnte das Punktgericht nicht die großartige Leistung der Marburgerin. Im zweiten Kampf mit Marburger Beteiligung besiegte im Jugend-Weltergewicht der 17jährige Abdullah Quesimi den Eilenburger Serhat Celik wegen zu deutlicher Überlegenheit durch Ringrichter-Abbruch in der 2.Runde.

Aschaffenburg-Leider.
Der Turn- und Sportverein (TuS) aus dem Aschaffenburger Stadtteil Leider gehört dem Hessischen Boxverband (HBV) an. Deren Vorsitzender Chrrstian Reidelbach ist auch Schatzmeister des HBV. Der rührige bayrische Verein hatte am vergangenen WE moldawische Gäste zum Boxvergleich gegen eine Auswahl Hessens eingeladen. Seitens des 1.BC MR sollte auch der 2fache DM Emil Kessler boxen. Da der vorgesehene Gastboxer jedoch nicht anreiste, wurde ein anderer hochkarätiger Gegner verpflichtet. Der ebenfalls eingeladene Boxverband Baden-Württemberg brachte mit Gammal Cramer (Boxing Vill.-Schwenningen) ebenfalls einen Ex-Deutschen Meister mit. In einem sehr guten Kampf siegte Emil mit hervorragender gegenangriffsorientierter Einstellung einstimmig nach Punkten.
Da die erfahrene Aschaffenburgerin Ariane Winter im Frauen-Mittelgewicht ebenfalls keine Gegnerin bekommen sollte, sprang die Marburger Sportstudentin Virginia Koepp ein. Nach einer guten ersten Runde, die Virginia auf den Punktzetteln in Front gebracht hatten, traten bei der Ex-Fußballerin aber erneut Knie-Probleme auf, die sie zu vorsichtig werden ließen. In der dritten Runde dann stieg sie sicherheitshalber aus dem Gefecht.

Im Mai-Anfang Juni sieht das Programm der 1.BC Athleten folgendermaßen aus:

13. 05. Turnier in Bernburg/Sachsen-Anhalt
14.05. Turnier in Duisburg
20.05. Turnier In Hanau-Erlensee
27.05 Turnier in FFM, Kaiserslautern
28.05. Turnier in Heidelberg
31.05.-04.06. Internat. Jugendturnier in Vill.-Schwenningen
02.-04.06. Wismar: Deutsche Hochschulmeisterschaften


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 9673 mal abgerufen!
Autor: rele
Artikel vom 07.05.2017, 13:31 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 08.11. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
DM U21
- 23.10. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Boxen in Dortmund bei den dortigen „Offenen Stadtmeisterschaften“
- 22.10. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
1. Stadtallendorfer Boxnacht
- 09.10. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Erfolgreiche Offene Warendorfer Stadtmeisterschaften
- 04.07. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
aktualisierter regionaler Boxsport
- 15.06. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Boxen im bisherigen Juni
- 21.05. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
Zum Boxgeschehen am 13./14./20. Mai 2017:
- 28.04. (I. Box-Club Marburg 1947 e. V.)
U17-Deutsche Meisterschaften in Binz/Rügen
  Gewinnspiel
Welches Trikot streift sich der führende Fahrer der Sprintwertung der Tour de France über?
Das gelbe Trikot
Das blaue Trikot
Das grüne Trikot
Das gepunktete Trikot
  Das Aktuelle Zitat
Sören Lerby
Ik will immer kewinne.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016