Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Radsport: (Team Gerolsteiner)
Fabian Wegmann erfüllt sich einen "riesengroßen Traum"

Der Jubel von Fabian Wegmann kannte keine Grenzen. Sechs Jahre nach seinem Titelgewinn bei der U 23 legte der Profi aus dem Team Gerolsteiner am Sonntag in Wiesbaden noch einen drauf und wurde deutscher Meister der Elite. "Ich bin außer mir vor Freude. Mit dem Gewinn des Meistertitels geht ein riesengroßer Traum für mich in Erfüllung", sagte der 27 Jahre alte Freiburger nach dem 199,3 Kilometer langen Titelkampf. Im Sprintfinale eines Spitzenduos hatte Wegmann den Künzeller Patrik Sinkewitz (T-Mobile) auf Rang zwei verwiesen und den ersten deutschen Meistertitel für die Gerolsteiner im "Einer-Straßenfahren" überhaupt herausgegeholt. Er war der zwölfte Saisonsieg für die Eifel-Equipe, nachdem unmittelbar zuvor Beat Zberg in Brugg Schweizer Meister geworden war.

Die Entscheidung in Wiesbaden um den Titel war am Ende ein Zweikampf. Bereits nach fünf Kilometern hatten sich 24 Fahrer aus dem Feld gelöst, und auch diese Gruppe wurde nach und nach immer kleiner. Schließlich blieben nur noch Wegmann und Sinkewitz übrig. "Ich wusste, dass ich im Sprint der Schnellere bin", sagte der Gerolsteiner-Profi - und er behielt Recht. So wird der 27-Jährige in den nächsten zwölf Monaten im deutschen Meistertrikot fahren. Etwas ganz Besonderes für Wegmann. "Denn jetzt kann mich meine Freundin Johanna während der Tour de France im Feld immer sofort erkennen", meinte der Freiburger und lachte.

Ausgelassene Stimmung herrschte natürlich auch bei der Sportlichen Leitung der Gerolsteiner. "Endlich hat es geklappt", erklärte Christian Henn. "Wir haben das Rennen kontrolliert und wohl auch verdient durch Fabian gewonnen. Er ist stark gefahren, hat sich nicht von den Angriffen von Sinkewitz beirren lassen und hat jeweils mitgehalten", freute sich der Sportliche Leiter. Die starke Leistung der Gerolsteiner in Wiesbaden rundete Matthias Ruß (Oberried) als Fünfter ab.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 8738 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 02.07.2007, 07:27 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1016770 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 10.08. (Team Gerolsteiner)
Team Gerolsteiner mit seinem jüngsten und seinem ältesten Rennfahrer in Frankreich am Start
- 28.07. (Team Gerolsteiner)
Gerolsteiner: Tom Stamsnijder sprintet zur ersten Topten-Platzierung
- 28.07. (Team Gerolsteiner)
Davide Rebellin verteidigt mit zwei Spitzenplatzierungen seine Gesamtführung
- 02.07. (Team Gerolsteiner)
Beat Zberg im 16. Anlauf zum Schweizer Meistertitel
- 01.07. (Team Gerolsteiner)
Team Gerolsteiner mit sieben Deutschen und zwei Österreichern bei der Tour de France
- 28.06. (Team Gerolsteiner)
20 Gerolsteiner-Profis bei nationalen Titelkämpfen im Einsatz
- 26.06. (Team Gerolsteiner)
Stefan Schumacher kommt immer besser in Schwung
- 23.03. (Team Gerolsteiner)
Starke Gerolsteiner Leistung bleibt am Ende unbelohnt
  Gewinnspiel
Wie viele Punkte erhält man für einen verwandelten Freiwurf beim Basketball?
1
2
3
0,5
  Das Aktuelle Zitat
Paul Breitner
Ich habe nur immer meinen Finger in Wunden gelegt, die sonst unter den Tisch gekehrt worden wären.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016