Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
American Football: (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Mainz
 
Ungeschlagen in die Endrunde

Doubleheader am kommenden Wochenende
Mit einer ansehnlichen Saisonbilanz geht es für die TSV Schott Mainz Golden Eagles nun in die letzten Spiele der Saison 2007. Ihre letzte Begegnung auswärts bei den kadergeschwächten Frankfurt Pirates konnten sie mit 48:0 ebenfalls eindeutig zu ihren Gunsten entscheiden. Somit bleiben die Mainzer Adler mit 12:0 Tabellenpunkten weiterhin ungeschlagen und können sich nach einem spielfreien Wochenende nun einem wohl etwas härteren Gegner zuwenden – den Nauheim Wildboys.
Diese stehen zur Zeit an zweiter Position der Tabelle Ost; lediglich den Marburg Mercenaries mussten die Wildboys sich einmal geschlagen geben. Für die Golden Eagles, welche ungefährdet die Gruppe West anführen, wird es also eine interessante Herausforderung mit einem nicht zu unterschätzenden Gegner. Ob die Mainzer Adler ihre Siegesserie ungebremst fortsetzen können, zumal auf heimischem Terrain, wird sich an diesem Wochenende herausstellen. Zu wünschen ist es dem Team allemal, da es sich als geschlossene Mannschaft mit beeindruckender Leistung präsentiert die unbeirrt dem Saisonziel entgegenstrebt. Gespannt dürfen Zuschauer und Fans dieser Heimspielbegegnung entgegenfiebern, die am kommenden Sonntag um 15 Uhr (Kick-off) auf dem TSV Schott Sportgelände stattfindet.
Zuvor warten an diesem Sonntag die Junior Eagles mit einer eigenen Heimspielbegegnung auf. Sie haben die Kaiserslautern Junior Pikes zu Gast. Nach einem etwas holprigen Saisonstart konnten die Eagles Juniors in ihren letzten beiden Begegnungen klare Siege einfahren. Mitverantwortlich für den Umschwung sind mehrere Spieler aus Rüsselsheim die, aufgrund eines fehlenden eigenen Spielbetriebes, nun die Saison bei den Golden Eagles bestreiten. Das so verstärkte Team hat sich sehr gut zusammengefunden und die Gastspieler sehr gut integriert. Die gute Stimmung auf und abseits des Spielfelds verdeutlicht dies ein ums andere mal. Mit inzwischen 30 bis 40 am Spieltag präsenten Spielern ist somit ein beachtliches Jugendteam entstanden, das den noch anstehenden Begegnungen erhobenen Hauptes entgegensehen kann. Auch wenn die Pikes ein schwererer Gegner als Moorbach sein werden, klingt die Prognose durchaus positiv. Die Umsetzung obliegt natürlich der Mannschaft – ob sie gelingt erfahren wir am Sonntag ab 11 Uhr (Kick-off).


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 15831 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 25.06.2007, 12:13 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1013793 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 28.06. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Knappe Pleite des TSV Scott Mainz gegen die Naudheim Wildboys
- 08.06. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Gegen Crusaders blieb die Kiste sauber
- 03.09. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
1. Flagfootball-Liga Rheinland-Pfalz/S.
- 30.07. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
1. Flagfootball-Liga Rheinland-Pfalz/S.
- 31.05. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
1.Flagfootball-Liga Rheinland-Pfalz
- 21.07. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Letzte Auswärtsbegegnung - Farmers ziehen gegen Eagles sämtliche Register
- 02.05. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Testlauf für die Eagles: Freundschaftsspiel gegen Darmstadt endet 9:31
- 18.11. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Gold Rush -Start zur 2. Meisterschaft
  Gewinnspiel
Wo liegt die gültige Trefferfläche beim Florettfechten?
Oberkörper, ohne Rumpf und Arme
Oberkörper und Rumpf
Oberkörper und Arme
Arme
  Das Aktuelle Zitat
Roland Schmider
Für uns war die Trainerfrage nie eine Trainerfrage.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016