Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Tanzen: (Tanzsportclub Excelsior im Eisenbahner Sport Verein Limburg e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Oberlahn
 
Lenz/Gareiß überzeugen in Worms

Christopher Lenz und Stefanie Gareiß vom Tanzsportclub "Excelsior" Limburg haben bei ihrem zweiten Turnier eine Platzierung unter den ersten Drei knapp verpasst. Die Wormser Tanzsporttage um den Nibelungenpokal beendete das Tanzpaar auf Rang vier.
In der B-Klasse der Hauptgruppe traten Christopher Lenz (Weinbach-Freienfels) und Stefanie Gareiß (Limburg) gegen dreizehn andere Paare aus Hessen, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und Bayern an. Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes musste dieses Turnier in drei Runden ausgetragen werden, was für die Endrundenteilnehmer dreimal fünf Lateintänze bedeutete.
Lenz/Gareiß, die sich das Erreichen der Zwischenrunde zum Ziel gesetzt hatten, überstanden die Vorrunde aufgrund ihrer Technik und Ausdruckskraft mühelos mit 21 von 25 möglichen Kreuzen. Auch in der Zwischenrunde überzeugte das Tanzpaar die Wertungsrichter und wurde mit dem Einzug ins Finale belohnt.
>>Punktrichter werten "querbeet"<<
Dort konnten sich die Richter anscheinend nicht genau festlegen und werteten jedes Endrundenpaar mit eins bis sechs. Lenz/Gareiß, überrascht über diese Wertungen, belegten den vierten Platz.
Während Lenz/Gareiß die geplante Teilnahme an einem Turnier in Köln (am kommenden Wochenende) aus gesundheitlichen Gründen abgesagt haben, wollen sie bei der Hessenmeisterschaft im Februar in Gießen und beim Turnier "Das Blaue Band der Spree" in Berlin wieder antreten und Platzierungen sammeln.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 39016 mal abgerufen!
Autor: chle
Artikel vom 26.01.2006, 14:57 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 999917 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 14.12. (Tanzsportclub Excelsior im Eisenbahner Sport Verein Limburg e.V.)
Lenz/Gareiß tanzen erstes gemeinsames Turnier
- 04.12. (Tanzsportclub Excelsior im Eisenbahner Sport Verein Limburg e.V.)
Deutsches TanzSportAbzeichen
- 30.11. (Tanzsportclub Excelsior im Eisenbahner Sport Verein Limburg e.V.)
Tanzkreise
- 14.11. (Tanzsportclub Excelsior im Eisenbahner Sport Verein Limburg e.V.)
"Leistungssport meets Breitensport" - Mannschaften vom TSC Excelsior ertanzen vordere Plätze
- 12.11. (Tanzsportclub Excelsior im Eisenbahner Sport Verein Limburg e.V.)
Tanzturnier war voller Erfolg
- 04.12. (Tanzsportclub Astoria Stuttgart)
Breakdance-Trainer des TSC Astoria Stuttgart ist WM-Dritter
- 22.11. (Tanzsportclub Astoria Stuttgart)
After-Work Hip-Hop-Kurse in Stuttgart
- 22.11. (Tanzsportclub Astoria Stuttgart)
TSC Astoria Stuttgart baut Jazz- und Modern-Dance-Formation auf.
- 03.01. (TSG München e.V.)
Rock'n'Roll-Casting in München
  Gewinnspiel
Wie viele Drittel (Spielzeit) gibt es beim Eishockey?
1
Gar keine
6
3
  Das Aktuelle Zitat
Olaf Thon (am 1. Spieltag zum damaligen Gladbach-Trainer Friedel Rausch:)
Wenn ihr so weiterspielt, werdet ihr am Ende Meister!
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016