Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Motorsport: (DP-Racing {Düsseldorf})
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Düsseldorf
 
Ein schwerer Weg ins Ziel

Ganz gegen die Tradition gingen zur Rallye Bad Emstal am 08.10 nur das Team um Sandra und Natascha an den Start. Trotz traumhaften Wetterbedingungen und einer tollen Veranstaltung mussten die beiden Mädels um die Damenwertung kämpfen.
Den rund 130 Teilnehmern, aus nationalen- Youngtimer und historischen Fahrzeugen zusammengesetzt, standen 7 wunderschöne Wertungsprüfungen bevor. Drei Sprintprüfungen, wovon eine zweimal und zwei Rundkurse die in unterschiedlicher Rundenzahl zweimal gefahren werden mussten. Bis Wertungsprüfung zwei lief alles optimal, das Auto lief, der Aufschrieb stimmte und somit auch die Zeiten. Doch der teilweise harte Schotter im ersten Rundkurs führte zu einigen ungewollten Begegnung des Unterbodenschutzes mit der Ölwanne, wodurch die Dichtung ihre Funktion einstellte. Das Öl tropfte auf den heißen Auspuff und entwickelte blauen Dampf der zwar schön anzusehen war, aber für reichlich Ölverlust sorgte. Nun war man gezwungen vor jeder WP Öl nachzufüllen. Aber ob nicht schon ein Problem genug wäre, setzte noch die Lichtmaschine nach WP 3 aus. Leider konnte dieses Problem nicht wirklich gelöst werden. Kurz vor WP 6 setzte die Dämmerung ein. Gänzlich ohne Beleuchtung waren die zwei letzten Rundkurse eine Herausforderung. Die anderen Teilnehmer wurden gewarnt und es ging Richtung ZielÖ doch schon während der Fahrt bemerkten die beiden „SO geht das nicht“ – auch eine extrem Langsame Fahrt war nicht mehr möglich. Unter Begleitschutz des Schlusswagens und in dessen Fernlicht fuhr man ohne Licht zur letzten Wertungsprüfung. Doch mittlerweile war es völlig dunkel. So entschloss man sich, die letzte Wertungsprüfung zwar aufzunehmen aber sofort nach Start, anstatt die zwei Runden zu absolvieren in die Zielausfahrt abbog. Das Reglement sieht für diesen Fall die Eintragung der so genannten „MAX-Zeit“ vor, die Zeit des langsamsten Teilnehmers. Mit dem Gedanken im Hinterkopf, die Damenwertung gewonnen zuhaben nahm man diesen Zeitverlust gerne in Kauf.
Am Ende des Tages, waren beide Mädels heil froh den lila Kadett, bei seinem letzten Rallyeeinsatz, doch noch im Parcfermé abstellen zu können. Kurz nach Mitternacht konnten Sandra und Natascha stolz ihren Pokal für den ersten Platz in der Damenwertung entgegen nehmen und ließen den Abend bei ein paar Bier ausklingen.
Alle Bilder, Videos, Berichte und Ergebnisse gibt es auf www.dp-racing.net!
Für Ute und Dieter, dessen Kadett leider nicht rechtzeitig zur Rallye fertig geworden war, geht es Anfang November noch mal um die Meisterschaft, bei dem Finale der Youngtimer RallyeTROPHY, der Int. ADAC Rallye Köln Ahrweiler 2005!


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 26019 mal abgerufen!
Autor: sape
Artikel vom 10.10.2005, 16:11 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 999917 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 15.08. (DP-Racing {Düsseldorf})
Erfolgreiches Comeback von Düsseldorfs Rallyemädels
- 28.01. (DP-Racing {Düsseldorf})
Erfolgreiches Jahr für Düsseldorfer Motorsportlerinnen
- 17.07. (DP-Racing {Düsseldorf})
Hitzeschlacht auf dem Vulkan bei der ADAC Eifel-Rallye
- 04.07. (DP-Racing {Düsseldorf})
Starker Auftritt bei der Doppel-Rallye der RG BuBi
- 07.05. (DP-Racing {Düsseldorf})
Erster Klassensieg DP-Racing „Mädels“
- 20.03. (DP-Racing {Düsseldorf})
Erfolgreicher Auftakt für Düsseldorfer Rallyeteams
- 01.05. (DP-Racing {Düsseldorf})
Unerwarteter Erfolg bei der Rhein-Erft-Rallye 2006
- 21.03. (DP-Racing {Düsseldorf})
Gelungener Saisonauftakt
- 18.10. (Renngemeinschaft Düsseldorf e.V. im AvD)
Gemütliches Oldtimertreiben in Düsseldorf
  Gewinnspiel
Wie schnell war der Amerikaner Kevin Young bei seinem in 1992 aufgestellten Weltrekord über 400m Hürden?
46,78
44,56
48,78
50,34
  Das Aktuelle Zitat
Roland Schmider
Für uns war die Trainerfrage nie eine Trainerfrage.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016