Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Tischtennis: (TTC Zugbrücke Grenzau)
 
Grenzau gewinnt das Spitzenspiel

Quelle DTTB

Der TTC Zugbrücke Grenzau hat das erste Spitzenspiel der Tischtennis-Bundesligasaison 2003/2004 für sich entschieden: Der Vizemeister gewann das Duell der Titelkandidaten bei Pokalsieger Ochsenhausen mit 6:3.

"Dieses Spiel kommt zu früh - wir sind noch nicht in Form", hatte Grenzaus Trainer Emmerich Terebesi vor der Partie in der Biberacher BSZ-Halle gesagt. Davon war vor rund 1000 Zuschauern aber nicht viel zu spüren, vielmehr zeigten sich die Gastgeber in ihrem ersten Wettkampf der neuen Saison noch ein gutes Stück von ihrer besten Verfassung entfernt. Lediglich Spitzenmann Chuang Chih-Yuan überzeugte mit zwei Einzelsiegen gegen Lucjan Blaszczyk und Ma Wenge. Die Gäste profitierten vom Gewinn beider Doppel, wobei Ma/Fejer-Konnerth gegen Chuang/Cioti vier Matchbälle abwehrten, und einem herausragenden hinteren Paarkreuz. Dort gewannen Zoltan Fejer-Konnerth und Chen Zhibin alle vier Partien, allerdings kam Chens zweiter Erfolg über Constantin Cioti nicht mehr in die Wertung. "Wir haben unsere Chancen auf ein 5:5 nicht genutzt. Man hat gesehen, dass wir noch einiges lernen müssen. Grenzaus Sieg ist verdient, weil sie ausgeglichener und besser als wir waren", kommentierte TTF-Trainer Leo Amizic den Fehlstart seiner jungen Mannschaft. Sein Amtskollege Emmerich Terebesi zollte seinem Team ein Gesamtlob: "Die ganze Mannschaft hat gut gespielt, Lucjan Blaszczyk, hatte bei seinen Niederlagen ein wenig Pech." Zoltan Fejer-Konnerth kommentierte seine 4:0-Auftaktbilanz für seinen Klub gelassen: "Ich habe letztes Jahr im vorderen Paarkreuz eine gute Bilanz gespielt, da darf man von mir auch hinten ein paar Sieg erwarten. Gegen Smirnov habe ich konzentriert weitergespielt, obwohl wir da das Match schon gewonnen hatten. Gegen Cioti hatte ich mit einem schwereren Stand gerechnet. Ich habe mir sein Spiel nicht aufzwingen lassen, so dass er letztlich keine Chance hatte." Mit einer herben Enttäuschung endete das erste Saison-Heimspiel für SIG combibloc Jülich/Hoengen: Gegen den "Abstiegsfavoriten" TTC Karlsruhe-Neureut/DJK Offenburg kam der Fusionsklub nicht über ein 5:5 hinaus. Zwar holten Trinko Keen und der deutsche Nationalspieler Lars Hielscher im vorderen Paarkreuz alle vier Punkte für die Gastgeber, dafür gingen hinten Philippe Saive und Neuzugang Wang Ruliang bei seinem Debüt für die SIG leer aus. Die Gäste gaben mit dem überraschenden Punktgewinn die richtige Antwort auf die Urteile der Konkurrenz, die die badische Spielgemeinschaft vor Saisonbeginn als sicheren Absteiger eingestuft hatten.

Die Spiele im Überblick: So. 31.08.2003 SIG combibloc Jülich/Hoengen - Karlsruhe/Offenburg 5:5 So. 31.08.2003 TTF LIEBHERR Ochsenhausen - TTC Zugbrücke Grenzau 3:6

Tabelle:
Pl. Mannschaft S G U V Sätze Spiele Pkte
1. Grenzau 2 2 0 0 45:29 12:6 6:0
2. Düsseldorf 1 1 0 0 21:16 6:3 2:0
3. Plüderhausen 1 1 0 1 37:38 9:9 2:2
4. Karlsruhe/Offenburg 1 0 5 0 18:18 5:5 1:1
5. Jülich/Hoengen 2 0 1 1 35:39 8:11 1:3
6. Frickenhausen 0 0 0 0 0:0 0:0 0:0
6. Gönnern 0 0 0 0 0:0 0:0 0:0
8. Ochsenhausen 1 0 0 1 17:22 3:6 0:2
9. Würzburg 1 0 0 1 12:23 3:6 0:2

Die nächsten Spiele:
So. 07.09.2003 14.30 Uhr TTC Zugbrücke Grenzau - Borussia Düsseldorf
So. 07.09.2003 16.30 Uhr SV Weru Plüderhausen - Karlsruhe/Offenburg
So. 07.09.2003 17.00 Uhr TTV RE-BAU Gönnern - TTC metabo Frickenhausen


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 7434 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 01.09.2003, 08:47 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 999917 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 14.04. (TTC Zugbrücke Grenzau)
Grenzau verpflichtet Cheung Yuk
- 29.03. (TTC Zugbrücke Grenzau)
Stefan Feth kehrt nach Grenzau zurück
- 11.03. (TTC Zugbrücke Grenzau)
Champions League: Grenzau vor Finaleinzug
- 16.02. (TTC Zugbrücke Grenzau)
Grenzau setzt Siegesserie auch beim Meister fort
- 05.01. (TTC Zugbrücke Grenzau)
Champions League eröffnet Tischtennis-Jahr 2004
- 21.08. (TTC Zugbrücke Grenzau)
TV-Termin: SWR zeigt Grenzau gegen Plüderhausen
- 12.05. (TTC Zugbrücke Grenzau)
Grenzau triumphiert im "grausam-kriminellen" Play-off-Drama
- 28.04. (TTC Zugbrücke Grenzau)
Grenzau in ungewohnter Situation
  Gewinnspiel
Wo finden die Olympischen Spiele 2004 statt?
In Athen
In Berlin
In Rio de Janeiro
In Peking
  Das Aktuelle Zitat
Anna Doubek (tm3-Chefredakteurin zur Champions League:)
Ich weiß halt, da spielt jetzt Manchester gegen Deutschland im Finale.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016