Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Skaterhockey: (ERC Hannover Hurricanez)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Hannover
 
Niederlage bei den Ducks

Die ERC Hannover Hurricanez verloren am Samstag auch das Rückspiel gegen die Duisburg Ducks knapp mit 2:4. Die 100 Zuschauer in der Duisburger Sporthalle-Süd sahen eine starke Defensivleistung beider Teams. Den besseren Start hatten dabei die Gastgeber. Schon nach 22 Sekunden zappelte der Ball zum ersten Mal im Netz der Hurricanez. Dem 2:0 der Ducks in der achten Minute ließ Benjamin Köhnke nur drei Minuten später den Anschlusstrefer zum 1:2 folgen. In Überzahl bezwang er Nationaltorwart Mario Säs mit einem Schlagschuss. Weniger Glück hatten die Hurricanez kurz darauf, als der Ball nicht ins Tor, sondern nur an die Latte sprang.

Das zweite Drittel stand ganz im Zeichen der beiden Torhüter, die mit ihren Paraden die Stürmer zur Verzweiflung brachten. Hurricanez-Goalie Marc Schüddekopf überstand dabei eine fünfminütige Überzahl der Duisburger ohne Gegentor und parierte kurz vor Drittelende einen Alleingang.

In der 45. Minute war es erneut Benjamin Köhnke, der den verdienten 2:2 Ausgleich erzielte. Zehn Minuten vor Schluss nutzten die Ducks dann aber einen Abwehrfehler zur 3:2 Führung, die Nationalstürmer Patrick Schmitz drei Minuten später auf 4:2 ausbaute. Trotz zahlreicher Tormöglichkeiten in der Schlussphase gelang den Hurricanez der Anschlusstreffer nicht mehr.

Der Sieg für die Duisburg Ducks war durchaus verdient, da sie den Gästen aus Hannover taktisch und läuferisch überlegen waren.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 55128 mal abgerufen!
Autor: jach
Artikel vom 17.05.2003, 18:00 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1016770 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 18.10. (ERC Hannover Hurricanez)
Hurricanez scheitern im Viertelfinale
- 10.10. (ERC Hannover Hurricanez)
Fehlstart der Hurricanez
- 28.06. (ERC Hannover Hurricanez)
Auswärtssieg beim Tabellenzweiten
- 15.06. (ERC Hannover Hurricanez)
Knappe Heimniegerlage gegen den Tabellenführer
- 31.05. (ERC Hannover Hurricanez)
Dritte Auswärtsniederlag in Folge
- 25.05. (ERC Hannover Hurricanez)
Fragwürdige Niederlage in Krefeld
- 03.05. (ERC Hannover Hurricanez)
Zweiter Heimsieg für die Hurricanez
- 01.05. (ERC Hannover Hurricanez)
Unentschieden in Ahaus
  Gewinnspiel
Welchen Schläger benutzt ein Golfer, wenn er so weit wie möglich abschlagen will?
Den Putter
Das 1er Holz
Den Driver
Das 1er Eisen
  Das Aktuelle Zitat
Edgar Endress
Bisher ziehen sich die Bayern toll aus der Atmosphäre.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016