Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Kickboxen: (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Wetzlar
 
Ho Sin Do Sommercamp und Gürtelprüfungen in Weyerbusch

Das diesjährige Sommer-Trainingslager des Deutschen Ho Sin Do Verbandes fand an diesem Wochenende im Landkreis Altenkirchen statt. Mit dabei waren Schüler der Ho Sin Do Abteilung des TV-Jahn Sinn und ihre Trainer Dr. Rudolf A. Weck, Judith Kirsten, Tugba Tas, Denise Theußen und Kevin Hartung.
Die feuchtwarme Witterung war bereits kurz nach Trainingsbeginn in der Sporthalle von Weyerbusch zu spüren und der Schweiß floss in Strömen.

Den Prüflingen aus den unterschiedlichen Ho Sin Do Vereinen wurde ein vierstündiges Trainingsprogramm und ein Abgleichen der Techniken geboten, damit die für Sonntag geplanten Prüfungen mit Erfolg bestanden werden konnten. Prüflinge über 14 Jahre müssen überregional auf den zweimal jährlich angebotenen Trainingslagern absolviert werden.

Daneben gab es für die Erwachsenen ein mehrstündiges Work-Out mit dem ehemaligen Bundetrainer der WAKO Vollkontakt, Sven Kirsten, im Kickboxen. Im Training dieser Techniken geht es alles andere als ums Draufhauen; sie bedürfen einer guten Koordinationsfähigkeit und schnellen Reaktionen auf Angriffe mittels Meidbewegungen und Kontertechniken.

Für die Sinner Ho Sin Do Abteilung waren die Prüflinge Jakob Alexander Kistenbrügge, Peter Melchior, Julian Metz, Christiane Thorn, Christian Wörner und Serhat Yüksel mit dabei. Daneben nahmen weitere sieben Ho Sin Do Sportler am Trainingslager teil. Betreut wurden die Sportler Dr. Rudolf A. Weck, Judith Kirsten und Kevin Hartung.

Am Samstagabend konnte man sich dann beim gemeinsamen Grillen mit Sportlern aus den anderen Vereinen austauschen und den Fussballkrimi Deutschland – Italien und dessen guten Ausgang live im Public Viewing des TV-Weyerbusch miterleben.

Am Sonntag legten alle Sportler ihre Prüfungen ab. Für das Sinner Team war es ein voller Erfolg.

Serhat Yüksel trägt nun den blauen Gürtel (3. Kup). Seine Prüfung zog sich über vier Stunden hin und er musste zusätzlich immer wieder als Prüfungspartner für andere Prüflinge aushelfen (Selbstverteidigung, Würfe,Ö).

Jakob Alexander Kistenbrügge und Julian Metz wurden erfolgreich auf den roten Gürtel geprüft (5. Kup). Diese Prüfung beinhaltet die Hilfstrainerlizenz und man lässt damit den Anfängerstatus endgültig hinter sich und zählt fortan zu den Fortgeschrittenen.

Peter Melchior, Christiane Thorn sowie Christian Wörner dürfen nun den Orangenen Gürtel (6. Kup) tragen. Hier stehen Fußtechniken, die Fallschule sowie Grundtechniken in der Selbstverteidigung im Fokus.

Ab Montag heißt es dann neue Aufgaben annehmen und den nächsten Gürtelgrad angehen. Zum Schwarzgurt, den 1. Dan, ist es ein langer Weg!


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 22748 mal abgerufen!
Autor: ruaw
Artikel vom 03.07.2016, 22:08 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1016770 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 19.11. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Ho Sin Do Verbandstrainingslager in Sinn
- 29.10. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Ho Sin Do Vorbereitungslehrgang zum 1. DAN in Sinn
- 19.09. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Manus Trophy: Bronze für Ho Sin Do Sportlerin Sabrina Klimowitsch aus Sinn
- 21.07. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Ferienpassaktion TV-Jahn Sinn - Kickboxen mit Weltmeister Sven Kirsten
- 26.06. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Ho Sin Do Trainingslager in Felsberg: Sabrina Klimowitsch aus Sinn trägt jetzt den 3. Kup (Blau)
- 13.06. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Christiane Thorn / Ho Sin Do Abt. TV-Sinn ist Deutsche Vizemeisterin im Kickboxen
- 10.06. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Ho Sin Do Kinderprüfung beim TV Jahn Sinn
- 17.05. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Ho Sin Do TV-Jahn Sinn - Sabrina Klimowitsch wird Hessenmeister
- 30.04. (Ho Sin Do Abteilung TV 1891 Jahn Sinn e.V.)
Bezirksmeisterschaft Nord Kickboxen in Frankenberg; Ho Sin Do Sinn 3x qualifiziert für die Hessische Meisterschaft
  Gewinnspiel
Wie lange dauert eine eine Halbzeit beim Handball?

20 Minuten
30 Minuten
10 Minuten
25 Minuten
  Das Aktuelle Zitat
Heribert Faßbender
Tagsüber, wenn die Sonne scheint, ist es hier noch wärmer.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016