Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Volleyball: (ASV 1976 Rauschenberg)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Marburg
 
ASV Rauschenberg schlägt Eintracht Frankfurt mit 2:0.

Einen guten Start in die neue Saison der Landesliga Nord erwischten die C-Jugendlichen Volleyballerinnen des ASV Rauschenberg nach rund 6 Monaten Wettkampfabstinenz.

Nach einem ersten Abtasten setzten sich die Spielerinnen des ASV im Auftaktmatch gegen den SC Königstein II deutlich ab und gewann überlegen Satz 1 mit 25:11. Der zweite Satz ging mit 25:21 ebenfalls, wenn auch nicht mehr ganz so deutlich, an den ASV Rauschenberg.
Zweiter Gruppengegner der Rauschenbergerinnen, waren im 3. Spiel der Gruppenphase des 6-er Turniers die Überfliegerinnen der VG Eschwege, gegen die in der vergangenen Saison, in keiner Altersklasse auch nur einen Satzgewinn gelang. Vor diesem Hintergrund mussten die Ziele nach Satzpunkten bemessen werden. Mit den letztlich erzielten 11 und 13 Satzpunkten, von denen jeder selbst hart erarbeitet werden musste, war man im Turnierrückblick die eifrigsten Punktesammlerinnen gegen die Osthessinnen, die spielerisch in die Oberliga gehören.
Als Gruppenzweiter traf man im abschließenden Spiel auf die Gastgeberinnen von Eintracht Frankfurt. Leider folgten jeder guten Phase mit vielen Punktgewinnen kleine ´Blackouts´ die den Gegner wieder heran brachten. Erst in der Schlussphase des 1. Abschnitts gelang es Hanna Trier, Cornelia Grimm, Caroline Muhm, Fatlinda Avdija, Beyza Koc und Kapitän Jule Paech den zeitweise deutlichen Rückstand auszugleichen und in der Verlängerung klar nervenstärker mit 26:24 zu gewinnen.
Im 2. Satz lag der ASV nach guter Anfangsphase beständig in Führung, hatte am Ende aber so seine Schwierigkeiten den Punktevorsprung ins Ziel zu retten. Das 25:22 bedeutete in der Turnierabrechnung Platz 3, womit man beim nächsten Spieltag am 3. 10. in Bad Homburg in einer neu zusammen gesetzten Vorrundengruppe erst im Endspiel auf Eschwege treffen kann.

Abschlussplatzierung: 1. VG Eschwege, 2. HTG Bad Homburg, 3. ASV 76 Rauschenberg, 4. Eintracht Frankfurt, 5. SC Königstein II, 6. TS Homberg.

hdh


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 37838 mal abgerufen!
Autor: hehe
Artikel vom 21.09.2015, 14:49 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 23.05. (ASV 1976 Rauschenberg)
Silbermedaille zum Abschluss einer bis dahin enttäuschenden Saison
- 05.05. (ASV 1976 Rauschenberg)
Frauenmannschaft des ASV Rauschenberg ist Kreisligameister
- 19.04. (ASV 1976 Rauschenberg)
Volleyball satt beim Fest um den Hessenjugendpokal
- 11.02. (ASV 1976 Rauschenberg)
Völlig überraschend für die "Hessischen" qualifiziert
- 05.12. (ASV 1976 Rauschenberg)
Noch ist nichts entschieden
- 17.11. (ASV 1976 Rauschenberg)
Volleyballjungs spielten Qualifikationsrunde in Rauschenberg
- 16.06. (ASV 1976 Rauschenberg)
Startschuss zum 4. Wohra - AuenLauf fällt am 25. Juni
- 03.04. (ASV 1976 Rauschenberg)
Guter Abschluss einer erfolgreichen Landesligasaison
  Gewinnspiel
Welche Mannschaft trägt ihre Heimspiele im Müngersdorfer Stadion aus?

Hamburger SV
TSV 1860 München
1. FC Köln
Borussia Dortmund
  Das Aktuelle Zitat
Boubacar Diarra (SC Freiburg)
Ich bin aufgewacht, habe aus dem Fenster geguckt, den Schnee gesehen - da war für mich klar: Heute ist kein Training. Doch dann ist der Trainer gekommen und hat gesagt, dass wir raus gehen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016