Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (1. FC Kaiserslautern)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Kaiserslautern
FCK erhält Lizenz für die Saison 2011/12 ohne Bedingungen

Die ersten Lizenz-Entscheidungen für Saison 2011/12 wurden getroffen und den Roten Teufeln wurde die Lizenz sowohl für die Bundesliga als auch die 2. Liga ohne Bedingungen im ersten Anlauf erteilt.
Die DFL hat die eingereichten Unterlagen für die Saison 2011/12 in vollem Umfang akzeptiert. Unter der Voraussetzung, das Eigenkapital des Vereins bis zum 31. Dezember 2011 entsprechend der DFL-Statuten zu verbessern und die Planergebnisse einzuhalten, wurde die Lizenz für die kommende Spielzeit bedingungslos erteilt.
„Die reibungslose Erteilung der Lizenz für die kommende Spielzeit ist Ergebnis der seriösen Planungen und nachhaltigen Arbeit, der wir uns beim FCK verschrieben haben. Ein besonderer Dank gilt unseren Mitarbeitern der Abteilung Rechnungswesen und Controlling, welche die maßgeblichen Arbeiten geleistet haben“, so Vorstandsmitglied Fritz Grünewalt, zuständig für Finanzen und Unternehmensentwicklung.
Einige Vereine und Kapitalgesellschaften müssen bis Anfang Juni Bedingungen erfüllen, um die Spielberechtigung für die neue Saison zu erlangen. Keinem Club wurde die Teilnahme an der neuen Spielzeit verweigert.
"Im Sinne eines fairen und integeren Wettbewerbs haben wir die Clubs im Rahmen der statuarischen Anforderungen auf ihre Leistungsfähigkeiten geprüft. Erstmals kamen dabei auch die verschärften Regelungen des Lizenzierungsverfahrens zur Anwendung, die die Mitglieder des Ligaverbands auf ihrer Generalversammlung im August 2010 beschlossen hatten", sagt Werner Möglich, Direktor Lizenzierung der DFL.
Die DFL überprüft als satzungsgemäß erste Instanz neben der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit auch infrastrukturelle, rechtliche, personell-administrative, medientechnische, sicherheits-technische und sportliche Kriterien, die in der Lizenzierungsordnung definiert sind.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 15007 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 26.04.2011, 15:36 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 999917 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 19.02. (1. FC Kaiserslautern)
Manfred Osei Kwadwo wird FCK-Profi
- 02.09. (1. FC Kaiserslautern)
Enis Hajri kehrt zurück und wechselt nach Homburg
- 02.09. (1. FC Kaiserslautern)
FCK mit neuem Onlineauftritt
- 07.08. (1. FC Kaiserslautern)
Tradition erleben – FCK-Museum öffnet zum Länderspiel
- 07.08. (1. FC Kaiserslautern)
Roten Teufel in internationalen Einsätzen
- 05.08. (1. FC Kaiserslautern)
Pierre De Wit verlässt den FCK
- 16.05. (1. FC Kaiserslautern)
100-jähriges Jubiläum steht an
- 25.01. (1. FC Kaiserslautern)
FCK verpflichtet Anthar Yahia
  Gewinnspiel
Aus welchem Land stammt Martina Navratilova, die erfolgreichste Tennisspielerin der 80er Jahre?
Bulgarien
Tschechien
Rußland
Jugoslawien
  Das Aktuelle Zitat
Jörg Wontorra
Marc Wilmots, der Held vom Borsigplatz!
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016