Die Vereinssportseiten für Koblenz [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
American Football: (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Mainz
 
Golden Delicious

Auch im Cheerleading gibt es Spezialisierungen – und mittlerweile auch spezielle Teams für besondere Teildisziplinen. So gibt es bei den TSV Schott Mainz Golden Eagles seit August 2004 das Team „Golden Delicious“ – eine Truppe aus 11 Mädels die sich unter der Leitung von Claudia Estenfeld besonders mit den Dance-Elementen des Cheerleading beschäftigen. Denn diese sind so beliebt, dass hierfür mittlerweile eine eigene Meisterschaftskategorie geschaffen wurde. Somit wird auch Golden Delicious auf der kommenden Landesmeisterschaft am 28. November in Güllesheim zum ersten Mal in der Kategorie „Senior Dance“ antreten.
In einem bis zu zweieinhalb minütigen Programm werden neben Pflichtelementen aus Kicks, Spagat, Sprung- und Drehungseinlagen durch Musikauswahl und sonstiger Choreographie verschiedene Tanzstiele und Showteile gestaltet. Da der Bereich Dance noch recht jung ist sind viele Technik-Elemente hauptsächlich dem klassischen Ballett entlehnt. Allerdings kommen auch immer wieder neue Elemente aus anderen Bereichen wie HipHop oder BreakDance hinzu und es gibt hier viele Ideen für die Zukunft.
Was die Kategorie Dance zusätzlich interessant macht sind die erweiterten künstlerischen Möglichkeiten. So sind die Teams nicht an College-konforme Uniformen und Frisuren gebunden und dürfen auch zusätzliche Accessoires verwenden. So trugen etwa die amtierenden deutschen Meister Engelsflügel bei ihrer Darbietung!
Doch trotz (oder gar wegen) der schier unbegrenzten Möglichkeiten stehen bei der Kategorie „Dance“ Experimentierfreudigkeit und der Spaß an der Sache im Vordergrund. „Viele von uns sind oder waren vorher bei Gold Rush und daher ist die Kategorie Cheer-Dance völliges Neuland für uns!“, so Trainerin Claudia Estenfeld „Das Team hat sich aus Freude am Tanzen zusammengefunden und weil man hier verschiedene Tanzformen ausprobieren und kombinieren kann. Dabei wünschen wir uns natürlich für unsere erste Performace auf einer Landesmeisterschaft ein gutes Resultat und drücken auch allen anderen Teams, Glitters, Pixies, Gold Rush und der Cheerpatrol die Daumen!“


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 5222 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 11.11.2004, 10:14 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 28.06. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Knappe Pleite des TSV Scott Mainz gegen die Naudheim Wildboys
- 25.06. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Ungeschlagen in die Endrunde
- 08.06. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Gegen Crusaders blieb die Kiste sauber
- 03.09. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
1. Flagfootball-Liga Rheinland-Pfalz/S.
- 30.07. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
1. Flagfootball-Liga Rheinland-Pfalz/S.
- 31.05. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
1.Flagfootball-Liga Rheinland-Pfalz
- 21.07. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Letzte Auswärtsbegegnung - Farmers ziehen gegen Eagles sämtliche Register
- 02.05. (TSV SCHOTT Mainz Golden Eagles)
Testlauf für die Eagles: Freundschaftsspiel gegen Darmstadt endet 9:31
  Gewinnspiel
Welches Trikot streift sich der führende Fahrer bei der Tour de France nach dem Erreichen des Etappenziels über?
Das gelbe Trikot
Das gepunktete Trikot
Das grüne Trikot
Das rote Trikot
  Das Aktuelle Zitat
Brian Clough
Akne ist ein größeres Problem als Verletzungen.

     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016